Dirk Böttcher

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Dirk Böttcher

Dirk Böttcher hat nach seiner Ende 1994 abgeschlossenen Ausbildung zunächst eine mehrjährige Berufserfahrung in der Rechtsabteilung der Firma Sony Music Entertainment (Germany) GmbH sammeln können. Dabei ist er in erster Linie mit der Vertragsgestaltung bei nationalen und internationalen Geschäften betraut gewesen; seine Aufgabengebiete umfassten ferner die Beratung der Fachabteilungen des Hauses auf allen Rechtsgebieten sowie die Betreuung von Gerichtsprozessen, insbesondere im Zusammenhang mit der Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen und Produktpiraterie.

Seit Anfang 1998 ist Dirk Böttcher als freier Rechtsanwalt und Partner diverser Anwaltskanzleien tätig und übernimmt dabei Aufgaben in allen Bereichen der gerichtlichen und außergerichtlichen Mandantenbetreuung. Er berät Unternehmen jeglicher Größe bis hin zu börsennotierten Medienkonzernen, vor allem Mandanten aus dem Bereich der Musik-, Film- und Fernsehproduktion, Konzertveranstalter, Sponsoring- und Merchandisingfirmen, Hersteller von Computerspielen sowie Werbeagenturen. Aufgrund seiner Erfahrung im Bereich des Medienrechts ist er auf diesem Rechtsgebiet schließlich mehrfach auch als Referent bzw. Dozent im Rahmen von Seminaren und sonstigen Unterrichtsveranstaltungen - zuletzt bspw. für die Popakademie Baden-Württemberg in Mannheim - tätig geworden.

Im Jahre 2008 hat Dirk Böttcher erfolgreich den Fachanwaltslehrgang absolviert und ist nun Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht.

Zurück